Cookie Declaration

Letzte Aktualisierung: Mai 2018

Unsere Website unterscheidet sich nicht von anderen. Cookies sind üblich, nichts Außergewöhnliches, Stand der Technik und jede Seite auf der Du Dich bewegst generiert und speichert sie auf Deinem Rechner oder Device; auch wenn Du nicht, wie hier, explizit und im Detail darauf hingewiesen wirst.

Ohne Cookies kKeine reibungslose Funktionalität

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Laut Gesetz können wir Cookies auf Deinem Computer oder Device speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind.

Die meisten Cookies sind Sitzungscookies, das heißt Cookies, die nur so lange gespeichert bleiben, wie der Besuch unsere Webseite dauert. Sobald das Browserfenster geschlossen wird werden sie wieder von Deinem Computer gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Deinem Rechner und ermöglichen es Deinen Rechner bei Deinem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies ersparen Dir bei Folgebestellungen u.a. die erneute Eingabe Deiner eMail-Adresse und unterstützen die Navigation sowie die Darstellung auf verschiedenen Endgeräten.

Auch nutzen wir - wie unzählige andere Webseiten - Goggle reCAPTCHA zum Schutz vor Spam. ReCAPTCHA sammelt personenbezogene Daten von Usern, um festzustellen, ob die Handlungen auf einer Webseite auch wirklich von Menschen stammen. Solange Du unsere Cookies nicht akzeptierst, ist u.a. unser Kontaktformular nicht nutzbar, das Anlegen eines neunen Kontos sowie die Anmeldung an einem bestehenden nicht möglich. Mehr zu reCAPTCHA auf der Webentwickler-Seite von Google. Die Google Datenschutzerklärung erklärt die Verwendung der über reCAPTCHA gesammelte Daten.

Wir speichern keine Tracking-Cookies

Cookies können Informationen wie persönliche Seiteneinstellungen oder Deinen Anmeldestatus enthalten, aber auch Elemente zur Aktivitätenverfolgung. Passe die Einstellung „Privatsphere / Datenschutz“ Deines Browsers auch für andere Websites an um die unautorisierte Speicherung von Tracking-Cookies zu verhindern und die Ausführung entsprechender Scripte zu unterbinden. Ansonsten erlaubst Du (ohne es zu wissen) dass Dir Unternehmen im Internet von Website zu Website folgen und auf Deine Interessen zugeschnittene Werbeanzeigen einblenden.

Kontakt