Über uns

Unternehmen GoSt-Barefoots

GoSt-Barefoots ist spezialisiert auf die Entwicklung von Outdoor-Produkten aus rostfreiem Edelstahl und den Körperschutz in Sport und Freizeit. Ohne die Bewegungen einzuschränken oder von der Umwelt isoliert zu sein schützt das flexible Material verlässlich vor Verletzungen. Je natürlicher die Umgebung, umso deutlicher spürt man die Wirkung der PaleoBarefoots®.

Auch in der Gesundheitsförderung, der Rehabilitation, für Therapie und generell Wellness werden sie hoch geschätzt. Unter anderem fertigen wir Handschuhe, Schuhe und Schoner aus Edelstahl-Ringgewebe, denn dieses hochwertige Gewebe gibt diesem Equipment ganz besondere Eigenschaften. Bspw. schützt es besser vor Stich- und Schnittverletzungen als jedes andere Material es könnte und bieten dem Träger darüber hinaus hohe Bewegungsfreiheit und den unmittelbaren Kontakt mit den Elementen und der jeweiligen Umgebung. Weiter sind unsere Produkte nahezu unverwüstlich und entfalten ihr gesamtes Potential genau dort wo andere Ausrüstung versagt (bspw. Grip), stark verschleißt (Haltbarkeit) oder sogar vollständig ruiniert würde (bspw. in Matsch, Moor, Watt, im Meer, in Seen, Flüssen und anderen Gewässern).

Von der Erkenntnis zur Umsetzung:

Das Unternehmen GoSt-Barefoots und seine einzigartigen Produkte sind das Ergebnis von rein privaten Erkenntnissen zur eigenen Lebensweise. Den Anforderungen meiner beruflichen Tätigkeit als Instrukteur folgend bereiste ich über Jahrzehnte viele Länder auf allen Kontinenten. Einerseits ein großes Privileg unterbindet dies jedoch andererseits jede Konstante bzgl. Schlaf, Ernährung und körperlicher Bewegung.

Wir sind das Herz von GoSt-Barefoots!

Die Folgen waren schließlich deutlich zu sehen: Korpulent, träge und kraftlos geworden entdeckten wir privat die Paleo-Ernährung, mit der ich innerhalb eines halben Jahres fast 20 kg an Gewicht abbauen konnte – ohne dabei auch nur einen Moment Hunger zu verspüren.  Mit der wiedergewonnen Beweglichkeit kam denn auch schnell die Motivation zurück wieder Sport zu treiben.  Wie die Paleo-Ernährung sollten auch Aktivitäten wie bspw. das Laufen so natürlich wie möglich sein. Dazu gehört natürlich auch, den Boden und die unmittelbare Umgebung deutlich zu erleben.  In letzter Konsequenz geht dies nur völlig barfuß!

Angst vor Schmutz? Nein! Vor Verletzungen hingegen schon!

Doch so einfach war es nicht! Völlig schutzlos durch Wälder, Pfützen und Gewässer zu laufen kann zuweilen recht riskant sein, wodurch man wiederum stark verspannt und im Resultat dabe einfach keinen echten Spaß empfindet! Was also tun? Schnell entdeckten wir die so genannten "Barfuß-Schuhe" oder Minimalisten. Sie versprachen zu helfen!

Schmutzige Füße sind ok, Verletzungen jedoch nicht!

Doch leider nein! Zwar erlauben einige der Produkte die Füße natürlicher zu fordern (u.a. wenig Polsterung, dünne Sohlen, keine Sprengung,  usw.), doch als geschlossene Hüllen konzipiert, isolieren sie natürlich vollständig von dem was ebenfalls interessierte: Luftbewegung, Temperaturen, Feuchtigkeit, Nässe, Bodenkonsistenz. Sie schützen zwar den Fuß jedoch auch vor echtem Barfußgefühl.

Aus unserer Sicht existierte kein echter Barfuß-Schuh im Wortsinn. Leider bezieht sich „Barfuß“ im Begriff Barfußschuh irreführender weise ausschließlich auf biomechanisch günstigere Voraussetzungen für unseren Laufapparat. Grund genug darüber nachzudenken, wie ein Barfußschuh beschaffen sein müsste um auch das Gefühl von Nähe zur jeweiligen Umgebung leisten zu können.

Die PaleoBarefoots® lösten sofort alle Probleme!

Das für die PaleoBarefoots® verwendete Metallringgewebe ist wie die meisten wissen werden schon viele hundert Jahre bekannt. Heute in feinerer Struktur und aus Edelstahl wird Ringgewebe industriell – u.a. als sog. Austernhandschuh – in der Fleischverarbeitenden Industrie als Körperschutz (Stich- und Schnittschutz) eingesetzt. Schließlich eignet es sich auch ganz hervorragend für das, was wir heute aus diesem fast schmuckartigen Gewebe machen: Echtes und vor allem völlig sicheres Barfuß-Empfinden.

Volles Barfußgefühl bei 100% Schutz. Das können nur die Paloes®!

Immer wieder ist es ein Hochgenuss, die Paleos® im Wasser, an Ufern und auf natürlichen Böden an Land zu verwenden. Inzwischen wissen dies heute auch viele Kunden in aller Welt. Es zaubert einem unweigerlich ein Lächeln ins Gesicht. Eine gesunde Sache obendrein: Massage, Kneippkur, Reflexzonenstimulation, gesundes Fußklima, usw. Sicher erinnerst Du Dich daran, als in Deiner Kindheit noch jede Pfütze ein Abenteuer war…

Höre auf Deinen Körper - nicht auf uns!

Bevor Du gravierende Änderungen an Deinem bisherigen Training (Laufschuhe, Barfuß, Untergrund, etc.) vornimmst, sprich eventuell zunächst mit Deinem Arzt – besonders dann, wenn Du Vorerkrankungen oder schon Sportverletzungen hattest. Wir sind keine Mediziner, jedoch immer bestrebt gut informiert zu sein und unser Wissen an unsere Kunden weiterzugeben.

Wir hoffen nun, dass es Dir bei uns gefällt und wir Dich von unseren Produkten und Leistungen überzeugen können. Aber bitte kopiere weder Bilder noch die Inhalte ohne unsere Genehmigung. Wenn Du unsere Informationen teilen möchtest, freuen wir uns wenn Du auf die jeweilige Seite verlinkst da wir einige Seiten regelmäßig überarbeiten.

Vielen Dank für Deinen Besuch, Jörg (Peitzker)

Kontakt